++ Nikolausbesuch bei den Superminis Nettelstedt ++

(nh) Gestern war Nikolaustag und unsere Superminis hatten Training. Wir waren gerade dabei Feuer, Wasser Blitz zu spielen als es plötzlich laut an der Hallentür klopfte!

Die Tür öffnete sich und herein kam der Nikolaus, mit einmal war es ganz ruhig in der Halle.

Wir sammelten uns in einer kleinen Sitzecke auf den Bänken und auch ein paar Eltern waren schon da. Der Nikolaus setzte sich zu uns und wusste auch gleich ein paar Geschichten über die anwesenden Eltern und Trainer zu erzählen. Gemeinsam mit ihm sangen wir dann „In der Weichnachtsbäckerei“, alle Kinder haben super mitgesungen und waren sehr textsicher.

Natürlich hatte der Nikolaus auch etwas für die Kinder mitgebracht, bevor er die Geschenke aus seinem grossen Sack verteilte mussten ihm aber alle verspechen sich immer ordentlich die Zähne zu putzen 🙂 .img_8270-uea

Dann musste er leider auch schon weiter, schliesslich musste er noch bis nach Portugal,
um dort die Kinder zu besuchen, wie er uns berichtete.
Gemeinsam machten wir mit ihm noch unseren Abschlusskreis und  sagten alle zusammen laut: „Und tschüss…“.

Ich glaube dieses Training werden die Kids so schnell nicht wieder vergessen ;-).

Dieser Beitrag wurde in Minis, NEWS veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.