++ mB1 mit Auswärtssieg + DJK Oespel-Kley – JSG 19:28 (11:17) ++

Trotz eines optimalen Starts mit 0:2 für die JSG gestaltete sich die Auswärtsaufgabe in Dortmund als harte Arbeit. Es folgte der direkte Ausgleich und ein offener Schlagabtausch bis zum 10:10 (17.). Unkonzentrierte Abschlüsse und nicht optimale Absprachen in der Abwehr verhinderten einen besseren Start.

Fortan konnte die JSG allerdings vermehrt Akzente durch Tempogegenstöße und einen gut haltenden Moritz Heaton im Tor setzen, so dass sich der Spielstand zur Halbzeit auf 11:17 (25.) einstellte.

Nach der Halbzeit sorgte ein schneller 3:0 Lauf für die Vorentscheidung (31.). Weiter ging es über ein 14:24 (38.), 16:27 (44.) zum 19:28 (50.) Endstand. „Das war ein hartes Stück Arbeit, wobei sich letztendlich unsere besseren spielerischen Fähigkeiten durchgesetzt haben“ so Trainer Julian Grumbach zum Spiel.

mB1 JSG: Heaton (Tor), Krassort (9), Südmeier (3), Gernus (4), Nürnberger (3), Bockermann (2), Röbke (1), Hoffmann (3), Lengauer (2), Gerfen (1), Ellerbok

Dieser Beitrag wurde in NEWS veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.