Heimsieg der E2-Jugend gegen den Nachbarn aus Hille

JSG NSM-Nettelstedt – TV Sachsenroß Hille 14:10 (4:4)

In der Vorrunde musste man sich noch  mit 5 Toren geschlagen geben, nun aber gewannen die Jungs durch eine super Mannschaftsleistung gegen den Nachbarn aus Hille. In der Abwehr fiel besonders Marcel auf, der nach jedem verloren Ball vorbildlich zurücklief und die Konter der Hiller unterbund. Und vorne konnte Julius durch 2 Kracher in Folge (10:9, 11:9) die Jungs auf die Siegerstraße bringen. Im Tor war Patrick wie immer ein sicherer Rückhalt, er schaffte es in der ersten Halbzeit nur vier Gegentore zu kassieren.

Durch den Sieg hat man die deutlichen Fortschritte im Team seit Beginn der Serie gesehen, alle Jungs haben sich super entwickelt und gehen mit sehr viel Spaß an die Sache, Kompliment und weiter so!

Dieser Beitrag wurde in E2-Jugend, NEWS veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.