„Mini-Jungen“ mit neuem Outfit beim Mini-Spielfest

Am Samstag, den 03.12.2011 reisten unsere Mini-Jungs-1 zum Mini-Spielfest nach Petershagen. Dort liefen wir mit den neuen tollen Trikots auf und konnten wegen einiger kurzfristiger Erkrankungen leider nur eine Mannschaft auf´s Feld schicken. Neben den mittlerweile routinierten Spielern wie Julian, Jannis, Kevin und Nicklas wurden die etwas jüngeren Spieler Kennet, Jonte, Kai, Bendiks und Marko sehr gut ins Spiel eingebunden. Von unseren kleineren bzw. neuen Handballern wurden fast alle Bälle gefangen und gut weitergespielt. Einige erste Torwürfe von Bendiks und Marco verfehlten ihr Ziel nur knapp. Das wird aber bei allen Kindern von Spiel zu Spiel immer besser. Auch das Lösen aus dem Spielerknäuel um den Ball wird von den Jungs mittlerweile sehr gut umgesetzt, so dass man die rot gekleideten Spieler meistens überall auf dem Spielfeld sieht. Unser Neuzugang Franz hat sich das spannende Geschehen bei diesem Turnier noch angeschaut und seine Mannschaftskameraden mit angefeuert. Er ist aber bestimmt bei unserem nächsten Auftritt in eigener Halle beim GoOn 2012 mit dabei, um mit seinen neuen Handballfreunden eine Menge Spaß zu haben.

Denn um Spaß beim Handball-Lernen geht es bei den Minis.

Die Freude mit dem Handball steht auch bei unserem Training an jedem Mittwoch in der Zeit von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr (außer in den Ferien) in der Sporthalle Nordhemmern im Vordergrund. Hier ist der Ball beim Balancieren, Hüpfen, Laufen, Krabbeln, Werfen und Fangen oft mit dabei, aber nicht immer…

Wir sind schon gespannt auf das nächste Training und das nächste Mini-Spielfest, denn lustige und sportliche Überraschungen erfahren wir – und wahrscheinlich auch die Eltern – immer wieder.

Bis dahin wünschen wir eine schöne Adventszeit und allen kleinen Sportlern viel Freude beim „Handballer“ sein – Timo und Markus

Dieser Beitrag wurde in Minis, NEWS veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.